Vorbereitung auf die Intensivstation

Im Rahmen dieser Veranstaltung erlernen die Teilnehmer grundlegende medizinische, organisatorische, technische und auch pflegerische Fertigkeiten, die für die Tätigkeit auf einer Intensivstation benötigt werden. Fallbasiert in Kleingruppen trainieren Sie den Umgang mit Patientinnen und Patienten, die eine intensivmedizinische Betreuung und Pflege benötigen.

Kursinhalte Vorbereitung auf die Intensivstation

Beatmungsgerät und Strategien der Intensivbeatmung

  • Atemwegsmanagement
  • Perkutane Dilatationstracheotomie
  • Management von Tracheostomien
  • Physiologie und technische Voraussetzungen
  • Nicht-invasive Beatmung
  • Weaning
  • Druck- und volumenkontrollierte Beatmung
  • Analgosedierung und Notfallnarkose
  • Sedierungsmonitoring, Delirmonitoring
  • Prophylaxe und Behandlung des Delirs (allgemein, pharmakologisch)
  • Beatmung in speziellen Situationen (z.B. Adipositas)
  • Relevante Krankheitsbilder
  •     Akutes Lungenversagen
  •     COPD, Asthma
  •     Pneumonie (CAP, HAP, VAP), Prophylaxe


Behandlung des Schocks

  • Einsatz von Katecholaminen
  • Volumenstrategie
  • Sepsismanagement


Patientenbeurteilung und Anamnese

  • Typische Krankheitsbilder der Intensivmedizin
  •             Pathophysiologie
  •     Bildgebung und Sonografie
  •     EKG-Interpretation
  •             Behandlung akuter Herzrhythmusstörungen
  •             Kardioversion
  •             Schrittmachertherapie
  • Patientenbeurteilung, körperliche Untersuchung, Anamnese


Monitoring

  • Basismonitoring
  • Erweitertes Monitoring
  • Blasendruckmessung
  • Hirndruckmessung
  • Neuromonitoring


Gerinnungsmanagement

  • Gerinnungsdiagnostik (u.a. ROTEM)
  • Blutungskontrolle
  • Antikoagulantien/Thromboseprophylaxe


Neurologische Krankheitsbilder

  • Ischämischer Schlaganfall
  • Intrakranielle Hämorrhagie (SAB, SDH, EDH)
  • Krampfanfälle
  • Critical Illness Myopathie, Critical Illness Polyneuropathie


Nieren/Säure-Basen-Haushalt

  • Akute Nierenschäden und deren Behandlungen
  •     Medikamentöse Therapie
  •     Nierensatzverfahren
  •     Welche Medikamente meiden
  • Blutgasanalyse
  • Elektrolystörung
  •     Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium
  •     Phosphat


Gefäßzugänge

  • ZVK und alternative Zugänge im Notfall

Gerinnungsmanagement

Grundlagen der Ernährung

Infektiologie und Antibiotikastrategie


Zusammenarbeit mit

 

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie

Schwerpunkte

Reanimation und Postreanimationsversorgung

Kreislaufunterstützungssysteme und eCPR

  • ECMO

Zielgruppe

Notärzte, Klinikärzte, (Intensiv-)Pflegepersonal

 

 

i | nob – Institut für Notfallmedizinische Bildung, Rettungswesen und Patientensicherheit

Preise

1550,00 € (Normaler Preis)

Termine 2024

Aktuell keine Termine geplant.

Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Standortes Fürth

the niu Saddle City Hotel Fürth

Gebhardtstraße 8a, 90762 Fürth +49 40 600 8080 Zur Website

Das Hotel ist ca. 10 Fahrminuten vom Kurszentrum Fürth entfernt.

Ambient Hotel am Europakanal in Fürth

Unterfarrnbacher Str. 222, 90766 Fürth +49 911 973 720 Zur Website

Das Hotel ist ca. 6 Fahrminuten vom Kurszentrum Fürth entfernt.

Holiday Inn Express Fürth

Rosenstraße 44, 90762 Fürth +49 911 8170590 Zur Website

Das Hotel ist 1,9 km und ca. 6 Fahrminuten vom Kurszentrum Fürth entfernt.

You have Successfully Subscribed!

Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Standortes Stein

Hotel am Rednitzgrund

Gerasmühler Straße 8, 90547 Stein +49 911 680010 Zur Website

Hotel San Remo

Eibacher Hauptstraße 83 - 87, 90451 Nürnberg +49 911 6494685 Zur Website

Novina Hotel Südwestpark Nürnberg

Südwestpark 5, 90449 Nürnberg +49 911 67060 Zur Website

You have Successfully Subscribed!